Die Raiffeisenbank Mecklenburger Seenplatte eG ist mit einer Bilanzsumme von rund 415 Mio. Euro eine regionale, kundenorientierte Genossenschaftsbank. In 14 Filialen sind zurzeit ca. 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.01.2018 im Umfang einer Vollzeitstelle eine/n

                                    Betreuer/in Firmenkunden (m/w)

Als Firmenkundenbetreuer/in verfolgen Sie das Ziel der Sicherung und des Ausbaus des zugeordneten Kundenbestandes sowie der Gewinnung von Neukunden unter Ertrags- und Risikogesichtspunkten. Dies erfolgt durch eine qualifizierte Information und Kommunikation mit dem Kunden, indem das Für und Wieder bestimmter noch gestaltbarer Vorgehensweisen und Konditionen abgewogen wird.

Der Schwerpunkt liegt in der initiativen und systematischen sowie an der Vertriebsplanung orientierten ganzheitlichen, bedarfsgerechten und effizienten Betreuung der Kunden einschließlich zugeordneter Sachbearbeitung. Die Leistungen konzentrieren sich auf alle Bedarfsfelder der Firmenkunden gemäß VR Finanzplan Mittelstand und schließen das Wertpapiergeschäft mit ein.

Die Erfüllung der Aufgaben erfolgt unter Einhaltung der gesetzlichen Rahmenbedingungen, der definierten Qualitätsstandard sowie hausinterner Regelungen.  

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind zuständig für die kunden- und vertriebsorientierte ganzheitliche Betreuung unserer mittelständischen Firmenkunden in allen wesentlichen Bedarfsfeldern und in allen Phasen ihrer Unternehmertätigkeit.
  • Durch die aktive Betreuung entwickeln Sie für unsere Firmenkunden individuelle, bedarfsorientierte sowie nachhaltige Finanzierungsstrategien und tragen zur Intensivierung bestehender Kundenbeziehungen bei.
  • Sie erarbeiten und beurteilen Finanzierungskonzepte nach betriebswirtschaftlichen Aspekten unter Berücksichtigung unserer Geschäfts- und Risikostrategie.
  • Sie repräsentieren die Bank in der Öffentlichkeit und nehmen mehrmals im Jahr an internen und externen Veranstaltungen teil.


Das erwarten wir:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Bankausbildung möglichst mit weitergehenden fachspezifischen Qualifikationen im Bereich der Firmenkundenbetreuung. Ein Abschluss als Bankfachwirt/-in ist erforderlich.
  • Sie bringen bereits eine mehrjährige Praxiserfahrung in der Betreuung mittelständischer Firmenkunden mit und haben fundierte Kenntnisse im Kreditgeschäft.
  • Sie besitzen gute analytische Fähigkeiten bei der Beurteilung komplexer Engagements, ein ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge sowie hohes Risiko- und Kostenbewusstsein und verfügen über ein sicheres Urteils- und Entscheidungsvermögen.
  • Sie überzeugen durch eine vertriebsorientierte Kundenausrichtung, ein ausgeprägtes Akquisitionsvermögen, kundenorientiertes Denken gepaart mit sicherem, überzeugendem Auftritt sowie Verhandlungsgeschick.
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise aus.
  • Für Sie ist es selbstverständlich, sich persönlich und fachlich weiter zu entwickeln.

Das bieten wir Ihnen:

  • Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet.
  • Eine leistungsorientierte Vergütung und die Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung im Rahmen unseres Personalentwicklungskonzeptes.

 

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Einstellungstermins bis zum 15.10.2017.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Diana Geise, Tel. 03991/178114, e-Mail: info@raiba-seenplatte.de, gern zur Verfügung.


Raiffeisenbank                                                  
Mecklenburger Seenplatte eG                                         
Kietzstraße 10                                                        
17192 Waren (Müritz)