"Sterne des Sports"

Wir suchen die "Sterne des Sports"

Ihr Sportverein engagiert sich? Dann bewerben Sie sich!

In Sportvereinen zählen nicht nur höher, weiter und schneller. Es zählen die Menschen, die sich mit Engagement und Herzblut für die gute Sache und den Sport einsetzen. Gemeinsam mit dem Deutschen Olympischen Sportbund zeichnen die Volksbanken Raiffeisenbanken deshalb Vereine aus, die einen besonderen Dank für ihren gesellschaftlichen Einsatz verdienen.

Wenn Sie in einem Sportverein sind, der besondere Ideen und Projekte umsetzt oder fördert, dann bewerben Sie sich jetzt!

Warum bewerben?

Ganz klar: Weil Sie mit der Teilnahme:

  • ...gleich drei Mal die Möglichkeit haben zu gewinnen. Denn die "Sterne des Sports" werden auf Orts-, Landes und Bundesebene ausgezeichnet.
  • ...auf Ihren Verein aufmerksam machen und so neue Sportler, Trainer und Unterstützer gewinnen können.
  • ...Preisgelder von mehreren tausend Euro gewinnen können.
  • ...endlich das öffentliche Dankeschön für die ehrenamtlichen Helfer bekommen, das diese verdienen.

 

Unsere Sieger der Sterne des Sports auf regionaler Ebene ("Großer Stern des Sports"
in Bronze):

  • 2017:  Sportgemeinschaft Groß Quassow e.V.
  • 2016:  SV Motor Süd Neubrandenburg e.V.
  • 2015:  Schachgruppe Eintracht Neubrandenburg e.V.
  • 2014:  Rollstuhltanzgruppe im Behindertenverband Neubrandenburg e.V.
  • 2013:  ASIA SPORT e.V. Neubrandenburg
  • 2012:  TSV Friedland 1814 e.V.
  • 2011:  Tischtennissportverein 1990 e.V. Neubrandenburg
  • 2010:  Freizeit- und Sportverein für Behinderte e.V. Neubrandenburg